Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Schulung 14. März 2019

Vertiefung Digitalisierung in der Produktion: Anwendungsfelder und Systemkonzepte

Jetzt anmelden Jetzt anmelden
© Pixabay

Über diese Schulung

Digitalisierung bringt den Überblick über Ressourcenverfügbarkeit und Auftragsfortschritt und hält dabei den Aufwand im Griff. Innovative Konzepte der Softwareentwicklung ermöglichen auch in hoch automatisierten Bereichen die flexible Anpassung an neue Anforderungen. In dieser Schulung erhalten Sie einen praxisorientierten Einblick, wie Software und Daten mehr Transparenz und Flexibilität in die Produktion bringen können.

Inhalte

  • Wo besteht Potential für die Digitalisierung in der Produktion – auch wenn diese bereits automatisiert ist?
  • Ausgewählte Anwendungen im Überblick: MES, Simulation, Analytics
  • Ein Trend auch im Produktionsumfeld: Was bedeutet „Cloud“?
  • Serviceorientierung als Prinzip der Softwareentwicklung: Ein erster praktischer Einblick in die Anwendung für die Automatisierungstechnik

Vorteile für die Teilnehmenden

  • Sie erhalten einen Überblick zu Anwendungsfeldern der Digitalisierung in der Produktion und reflektieren auf dieser Basis Handlungsfelder im eigenen Unternehmen.
  • Sie lernen aktuelle Konzepte kennen, die die Integration digitaler Systeme vereinfachen.
  • Sie haben die Möglichkeit zum Meinungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

Zielgruppe

Interessierte aus allen Aufgabenbereichen, die ein Grundverständnis der Abläufe in einem produzierenden Betrieb sowie der IT mitbringen.

Ort München
Datum
14. März 2019
13:00 - 17:30 Uhr
Anmeldefrist: 1. Januar, 0:00 Uhr
+iCal +Outlook +Google Cal

Anmeldung

Für diese Veranstaltung ist aktuell keine Anmeldung möglich.

Weitere Informationen

Sie finden mehr zu dieser Veranstaltung online unter:
https://digitalzentrum-augsburg.de/veranstaltung/vertiefung-produktionsautomatisierung-mrz19/
fortiss GmbH
Guerickestraße 25
80805 München