Lade Veranstaltungen
Infoveranstaltung 24. September

Thementag „Kreislaufwirtschaft in der Produktion“ an der Hochschule Kempten

Jetzt anmelden Jetzt anmelden
© Parradee - stock.adobe.com

Über diese Veranstaltung

Produkte am Ende ihrer Lebensdauer nicht wegwerfen, Abfall vermeiden und möglichst viele Materialien wiederverwenden, ist das Ziel der Kreislaufwirtschaft.​ Wie Sie als KMU dieses Ziel erreichen können, bringen wir Ihnen bei unserem Thementag an der Hochschule Kempten näher.

Dabei lernen Sie sowohl die Grundlagen der Kreislaufwirtschaft kennen, als auch die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten für Ihre Produktion sowie damit verbundene Potenziale und Risiken. Außerdem haben Sie die Gelegenheit sich über Ihre Erfahrungen mit den Fachleuten und Unternehmensvertreter:innen auszutauschen.

Tagesablauf

09:30 – 09:45 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Peter Wurster, Forschungsprofessur Produktionssystematik, Hochschule Kempten
Andreas Estner, Leitung Mittelstand-Digital Zentrum Augsburg

09:45 – 11:45 Uhr
Einführung „Kreislaufwirtschaft in die Produktion integrieren und Potenziale nutzen“
Maria Maier, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Mittelstand-Digital Zentrum Augsburg, Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München

11:45 – 12:15 Uhr
Kaffeepause und Networking

12:15 – 12:45 Uhr
Impulsvortrag „Wie Partnerschaften die Kreislaufwirtschaft vorantreiben“
Dr. Manuel Braun, Director, SYSTEMIQ Ltd

12:45 – 13:15 Uhr
Impulsvortrag „Interdisziplinär, produktorientiert und datengetrieben: Wie die praktische Umsetzung der Kreislaufwirtschaft gelingen kann“
Prof. Dr. Peter Wurster, Forschungsprofessur Produktionssystematik, Hochschule Kempten

13:15 – 13:45 Uhr
Impulsvortrag „Kreislaufwirtschaft bei elobau – Potentiale und Risiken in der praktischen Umsetzung“
Josefine Hast, Sustainability Officer, elobau GmbH & Co. KG

13:45 – 14:00 Uhr
Verabschiedung und Evaluation

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführende und Mitarbeitende aus kleinen und mittleren Unternehmen, die sich für Kreislaufwirtschaft und deren Umsetzung interessieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl begrenzt ist und Plätze nach dem Eingangsdatum vergeben werden. Seien Sie deshalb schnell und melden Sie sich gleich an!

Ort Kempten
Datum
24. September
9:30 - 14:00 Uhr
Anmeldefrist: 20. September, 12:00 Uhr
+iCal +Outlook +Google Cal

Anmeldung

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Alle Veranstaltungen des Mittelstand-Digital Zentrums Augsburg sind für Sie kostenfrei!

Bitte beachten Sie: Bei dieser Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht. Diese werden ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte beim Einchecken am Veranstaltungstag Bescheid.

Ihre Daten werden zum Zweck der Veranstaltungsorganisation und Evaluation an die Projektpartner Fraunhofer IGCV, Fraunhofer IIS, VDMA Bayern, ibi research, fortiss GmbH und die Technische Universität München weitergegeben.

Wir möchten Sie gerne über zukünftige ähnliche Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten, per E-Mail informieren. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit unter info@digitalzentrum-augsburg.de widersprechen, ohne dass dafür andere als die Übermittlungskosten anfallen.

Veranstaltungsort

Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten

Weitere Informationen

Sie finden mehr zu dieser Veranstaltung online unter:
https://digitalzentrum-augsburg.de/veranstaltung/thementag-hs-kempten-jun24/
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten